Cookies machen unser Angebot nutzerfreundlicher und effektiver. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

OK mehr erfahren

Service (Benutzerhinweise)Downloads

Benutzerhinweise

Durch die hygroskopische Eigenschaft der verwendeten keramischen Isolationswerkstoffe ziehen diese Feuchtigkeit. Bei ungeschützter Lagerung an Umgebungsluft ist vor Inbetriebnahme unbedingt der Isolationswiderstand festzustellen und ggf. eine Trocknungsphase vorzusehen (Anfahrschaltung oder Trockenofen).

Unsere Heizelemente sind für den Betrieb an festgelegten Netzspannungen ausgelegt. Davon abweichend höhere Betriebsspannungen können die Lebensdauer erheblich reduzieren oder zum unmittelbaren Ausfall führen (15% mehr Spannung = 32% mehr Leistung!).

Eine zu weit tolerierte Passung behindert die Wärmeabfuhr und verursacht zu Wärmestaus, was zu einem kritischen Überhitzen der Heizung führen kann.

Der Anschlussbereich von Rohrheizkörpern muss grundsätzlich vor Schmier-, Reinigungs- und Lösungsmitteln geschützt werden, da diese eindiffundieren und zu Kurzschlüssen führen können.

Bei flexiblen Rohrheizkörpern: Einmal gebogene Elemente sollten nicht zurück gebogen werden. Der Anschlussbereich sowie die ersten 5 mm der unbeheizten Zone dürfen nicht verformt werden.

Die Oberflächenbelastung muss in Abhängigkeit vom zu erwärmenden Material gewählt werden. Eine zu hohe Oberflächenbelastung kann das zu erwärmende Material zerstören.

Bei aggressiven Medien ist auf ein entsprechend beständiges Material des Rohrheizkörpers zu achten.

Da es in jeder Anwendung Betriebs- und Umgebungsparameter gibt, die sich in der Theorie nicht exakt bestimmen lassen, empfehlen wir grundsätzlich, unsere Heizelemente vor Serieneinsatz in der Anwendung selbst unter den tatsächlichen Betriebsbedingungen zu testen.

Aus den Benutzerhinweisen können keine Garantieansprüche abgeleitet werden.


Downloads:

  • Produktkapitel Rohrheizkörper
    Produktkapitel Rohrheizkörper

    Viele Querschnitte, viele Längen: Langlebige Heizelemente für den Einsatz an der Luft oder in Werkzeugen. Wir können viele verschiedene Formen, Längen und Leistungen liefern, auch zum selber Biegen.

  • Flyer Rohrheizkörper 3 x 3 mm / Ø 3,3 mm
    Flyer Rohrheizkörper 3 x 3 mm / Ø 3,3 mm

    Downladen Sie hier den Flyer zu unseren Rohrheizkörpern mit den Abmessungen 3 x 3 mm / Ø 3,3 mm


Das könnte Sie auch interessieren:

Sie benötigen Hilfe?

Bei Fragen hilft Ihnen unser Team gerne weiter!


Der direkte Draht

Tel.: +49 2373 9590 0

Fax: +49 2373 9590 30

E-Mail:


Kontaktformular

Kontaktformular öffnen

Sie möchten mit uns in Verbindung treten oder eine Produktanfrage an uns richten? Bitte füllen Sie einfach das Formular aus und senden es an uns.


Callback-Formular

Callback-Formular öffnen

Sie wünschen detaillierte Informationen und eine kompetente Beratung? Füllen Sie bitte das Formular vollständig aus, damit Sie vom richtigen Ansprechpartner zurückgerufen werden.


nach oben