Cookies machen unser Angebot nutzerfreundlicher und effektiver. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

OK mehr erfahren

Forschungsprojekt Eucopet

Eucopet

Angesichts der Vielzahl an Einsatzfeldern und Kundenzielgruppen besitzen bei Freek Innovationsmanagement und Marketing einen ebenso hohen Stellenwert wie die Produktion selbst. So ist das Unternehmen bereits seit 15 Jahren Partner im internationalen Kooperationsnetzwerk EUCOPET, welches von Freek 1995 gegründet und bis heute federführend koordiniert wird.

Das Hauptziel dieses Zusammenschlusses unabhängiger Unternehmen aus Deutschland, Italien, Irland, England und den USA ist die gemeinschaftliche Entwicklung neuer bzw. verbesserter elektrischer Heizelemente und deren weltweiter Vertrieb [5].

Hier geht es zur offiziellen Projekthomepage.


Hintergrund

Bis Mitte der 90er Jahre war Freek ein typisches Zulieferunternehmen seiner Zeit: vom Pioniergeist des Senior-Chefs getrieben, von motivierten Mitarbeiten getragen, wenig formalisiert, dafür um so mehr auf Nischen spezialisiert. So entfielen damals noch 100% des Umsatzes auf einfache Heizelemente für die Haushaltsgeräteindustrie, insbesondere Heizregister für Wäschetrockner. Entsprechend hoch war die Abhängigkeit von wenigen Großkunden der Branche.

mehr erfahren

Eucopet-Kooperationsmodell

Für Freek bedeutet EUCOPET kontrolliertes Wachstum durch kooperative Produkt- und Prozessinnovationen, ein vollständiges Produktsortiment und Zugang zu globalen Märkten. Durch hinzu gewonnene Partner aus England, Italien und den USA sowie die Ausweitung der Kooperation auf Materialeinkauf, Produktion und Marketing hat das Netzwerk auch heute nach 15 Jahren nichts von seinem Reiz und Mehrwert für die beteiligten Unternehmen verloren.

mehr erfahren

Erfolgsbilanz

Wie richtig der mit EUCOPET vollzogene Wandel war, belegt ein Blick auf die Umsatzentwicklung. So schaffte Freek nicht nur den Turnaround, sondern leitete zudem auch einen bis zum Jahr 2002 anhaltenden Wachstumszyklus ein.

mehr erfahren

Partner

Gründungspartner, Neue Partner, Forschungseinrichtungen, Fördereinrichtungen usw...

mehr erfahren

Meilensteine & Presse

Unsere Meilensteine und Pressemitteilungen...

mehr erfahren

Sie benötigen Hilfe?

Bei Fragen hilft Ihnen unser Team gerne weiter!


Der direkte Draht

Tel.: +49 2373 9590 0

Fax: +49 2373 9590 30

E-Mail:


Kontaktformular

Kontaktformular öffnen

Sie möchten mit uns in Verbindung treten oder eine Produktanfrage an uns richten? Bitte füllen Sie einfach das Formular aus und senden es an uns.


Callback-Formular

Callback-Formular öffnen

Sie wünschen detaillierte Informationen und eine kompetente Beratung? Füllen Sie bitte das Formular vollständig aus, damit Sie vom richtigen Ansprechpartner zurückgerufen werden.


nach oben