Cookies machen unser Angebot nutzerfreundlicher und effektiver. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

OK mehr erfahren

Hot News

Thermoformen. Neue Verfahrensvarianten erweitern Absatzmärkte - Artikel im Magazin "Kunststoffe" - 31.10.2012

Freek bietet alle zum Thermoformen benötigten IR-Strahlertypen an. (von Maren Begemann; Kunststoffe international)

In der Oktober-Ausgabe des Magazins "Kunststoffe" ist ein Artikel über aktuelle Trends in der Thermoformindustrie erschienen. Autorin Maren Begemann lässt in Ihrem Bericht die führenden deutschen Thermoformer zu Wort kommen sowie Spezialisten rund um Werkzeug, Material und Strahlertechnologie. Dabei kann Freek als befragter Prozesswärmespezialist und anerkannter Partner der Branche der allgemeinen Quintessenz des Beitrages nur beipflichten: Der Weg zu neuen Verfahrensvarianten und damit neuen Märkten und Produkten führt über eine genaue Abstimmung von Maschinentechnik, Prozess und Material. Dieser Überzeugung folgend, bietet Freek seinen Kunden an, in einem Testaufbau den passenden Strahlertyp für die eigene, ganz spezifische Anwendung zu bestimmen.

Testvorrichtung zur Bestimmung der besten Wellenlänge für die Infrarotheizung. Foto: Ceramicx
Testvorrichtung zur Bestimmung der besten Wellenlänge für die Infrarotheizung. Foto: Ceramicx

Lesen Sie den kompletten Artikel hier.


Quelle: Kunststoffe international » www.kunststoffe-international.com


älterer Beitrag neuerer Beitrag

Sie benötigen Hilfe?

Bei Fragen hilft Ihnen unser Team gerne weiter!


Der direkte Draht

Tel.: +49 2373 9590 0

Fax: +49 2373 9590 30

E-Mail:


Kontaktformular

Kontaktformular öffnen

Sie möchten mit uns in Verbindung treten oder eine Produktanfrage an uns richten? Bitte füllen Sie einfach das Formular aus und senden es an uns.


Callback-Formular

Callback-Formular öffnen

Sie wünschen detaillierte Informationen und eine kompetente Beratung? Füllen Sie bitte das Formular vollständig aus, damit Sie vom richtigen Ansprechpartner zurückgerufen werden.


nach oben